mayis-2019-banner


Sehr geehrte Gartenblog-Leser, ich möchte Ihnen die Veränderung / Entwicklung und das, was wir mit der Ankunft des Frühlings in unserem Garten getan haben, mitteilen.

Wir haben gute Neuigkeiten von unseren 2-jährigen Setzlingen!

Ab Februar 2017, als wir Setzlinge in unseren Garten gepflanzt haben, haben wir zweimal Setzlinge gepflanzt.
beschneiden. Nach dem zweiten Schnitt im März 2019 vor allem Obst
Wir haben auch eine signifikante Entwicklung bei unseren Setzlingen gesehen. 2018 hören viele Blumen nicht auf
Wir haben festgestellt, dass die Setzlinge in diesem Jahr ohne Unterbrechung Blumen in die Früchte geschüttet haben.

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (erste Äste beschneiden)

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (Impfstellen werden vorbereitet)

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (Blick auf Baum nach Stiftimpfung)

Beim zweiten Schnitt im März 2019 pflanzten wir jedoch drei Olivensetzlinge und
wir erfuhren, dass 3-4 der verfügbaren Olivenbäume verrückter waren (ungeimpft);
Am 21. April 2019 haben wir 5-6 Bäume geimpft, darunter drei Setzlinge. Inzwischen die Bäume
Wir haben den Augenimpfstoff gegen kleine Setzlinge gesehen.

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss

(Unsere Olivensetzlinge im Gras verloren)

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (Der Kampf hat begonnen)

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss

(Und der Sieg … ich wünschte, es wäre so einfach, wie es aussieht …)

Der Bereich, in dem die Sämlinge gefunden wurden, war vom Unkraut nicht sichtbar. Wir sind mit meiner Frau im Garten
zu unseren Werkzeugen Benzinsense das Gras zwischen den Sämlingen und zu reinigen
Wir dachten und begannen sofort zu operieren. Arbeiterfreunde säubern den Boden von Sämlingen, Unkräutern und Becken
Wir fingen an, das Unkraut vom Boden des Gartens aus zu schneiden. diese
Infolge dieser Operationen wurden unsere Setzlinge sichtbarer.

Nach drei Tagen säuberte der Arbeiterfreund den Boden der Setzlinge vom Gras und öffnete ihre Teiche und half dann der Sense, die wir in den Olivensetzlingen machten. Wir konnten jedoch die Gräser im Olivenhainbereich, der ungefähr 3 Morgen groß ist, nicht roden. Zumindest diese Woche mussten wir den Olivenhain vom Unkraut befreien. Wir sprachen mit dem Freund des Arbeiters und baten ihn, am vierten Tag zu den Olivenhainen zu kommen, um das Unkraut zu beseitigen. Am Ende des vierten Tages waren alle unsere Olivensetzlinge frei. Es zeigte sich, dass die Setzlinge wuchsen und unsere Arbeitskraft nicht verschwendet wurde. Ich denke, die Setzlinge waren genauso glücklich, das Unkraut loszuwerden. Die Setzlinge freuen sich über die Entwicklung von viel mehr mit Früchten bestreuten und aufgehaltenen Früchten
Wir verstehen

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (vorher)

Der Frühling ist in unserem Garten angekommen… Obstsetzling-Impfung und mehr! | Garten Blog | Hobbyspielplatz - Containerhaus - Walnuss  (post)

So bewerteten wir diese Woche. Danach werden wir die Arbeit erledigen, insbesondere während der Augenimpfung der Sämlinge der zwei Wochen nach dem Entfernen der in die Arbeit eingewickelten Verbände und der Walnuss- und Obstsetzlinge in dem Bereich, in dem die Reinigung des Unkrauts die Aufgabe war.
Zwei Wochen vergingen und wir gingen am 4. und 5. Mai 2019 zurück in den Garten. Unser erster Job ist Obst
die Zerstörung von Unkraut, beginnend mit dem Fundort der Sämlinge. Wir fingen sofort an zu arbeiten und die erste
Tag säuberten wir den unteren Teil der Walnüsse und etwas Gras des Bereichs, in dem die Früchte waren. Zweiter Tag
Wir mähten weiter das unfertige Unkraut im Obstgarten und jäten dieses Gebiet von Unkraut.
Wir gereinigt. In der restlichen Zeit des Tages in der Gegend, wo die Walnüsse dichtes Gras, um das Gras zu mähen
wir fuhren fort. Bei Regen hatten wir jedoch die Impfung vor 2 Wochen
begann die Bands zu zerlegen.
verschüttet. Wenn wir diese Situation mit dem Impffreund teilen, fällt das Laub
wir haben erfahren, dass es normal ist, dass das neue blatt durch das fallende blatt ersetzt wird. Mit einsetzendem Regen
Wir mussten Zuflucht in den Container suchen, bevor wir unsere Arbeit beenden konnten. Es ist 3,5-4 Uhr nachmittags.
Sie war. Starker Regen dauerte über eine halbe Stunde. Nun war es Zeit, nach Izmir zurückzukehren.

Ja, liebe Naturfreunde; Jeden Tag sind wir in unserem Garten,
Wir machen weiter. In der Zwischenzeit wird der neue Impfstoff an der Impfstelle der Baumknospe hergestellt
und die Pflasterblätter werden mit der Aufregung warten. Wir möchten unsere neuen Bemühungen mit Ihnen teilen.
Auf Wiedersehen, bleib bei der Natur.


Anzahl der gelesenen:
3680

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein